Wie geht umfassende Labordiagnostik „ohne Spritze“?

Ganz einfach, mit nur „einem kleinen Piks“ und ohne Angst!
Daher ist Labordiagnostik „ohne Spritze“ besonders für Kinder
und Menschen mit „Spritzenangst“ geeignet.

Die modernen Labormethoden ermöglichen eine zuverlässige Diagnostik.
Für eine umfassende Labordiagnostik werden nur Speichel, Urin, Stuhl oder ein paar Tropfen Blut aus der Fingerkuppe benötigt. Damit können nahezu alle relevanten Parameter untersucht werden.

Laboruntersuchungen sind unverzichtbar, um Krankheiten

• frühzeitig zu erkennen und sichtbar zu machen
• zu differenzieren
• diagnostisch zu sichern
• Therapieverläufe zu kontrollieren

Das bedeutet für Sie:

Laboruntersuchungen verlaufen viel stressfreier.

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne

Viele Grüße aus Rosengarten

Kontakt

Gabriela Bunge
Dibbersener Berg 40
21224 Rosengarten-Nenndorf

shiatsu-praxis@gabrielabunge.de

Heilpraktikerin
04108 / 414118
0176 / 500 195 98