fotolia (c) Minerva Studio

Jeder Rücken wird von dieser Wohlfühlmassage profitieren!

 Die Breuß-Massage ist eine sanfte, feinfühlige Rückenmassage, die von dem Österreicher Rudolf Breuß entwickelt wurde. Er fand heraus, dass durch diese spezielle Massagetechnik die gesamte Wirbelsäule gestreckt und gelockert wird. Dadurch steht den  Bandscheiben mehr Raum zur Verfügung. Rudolf Breuß sieht die Bandscheiben im Vergleich mit einem trockenen Schwamm. Wenn dieser ins Wasser gelegt wird, kann er seine ursprüngliche, pralle Form wieder zurückerhalten.

Durch die Massage mit einer großen Menge Johanniskrautöl, können die Bandscheiben wieder aufquellen, geschmeidig und elastisch werden und ihren Raum einnehmen.

Das hat positive Auswirkungen auf die, zwischen jedem Wirbel austretenden, Nerven, auf Verspannungen und Schmerzen.

Wenn Sie unter akuten oder chronischen Rückenproblemen leiden und die Muskulatur sehr fest ist oder die Wirbel schwer verschiebbar sind, kann die Breuß-Massage sehr hilfreich und schmerzlindernd wirken. Sie kann als alleinige Behandlung angewendet werden oder als ideale Vorbereitung für die Wirbelsäulen-Therapie nach Dorn.

 Sie können während der sehr gefühlvollen Massage tief entspannen und einfach die Seele baumeln lassen.

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne

Viele Grüße aus Rosengarten

 

Kontakt

Gabriela Bunge
Dibbersener Berg 40
21224 Rosengarten-Nenndorf

shiatsu-praxis@gabrielabunge.de

Heilpraktikerin
04108 / 414118
0176 / 500 195 98